sENTIERI INSIEME 2017 -DETAILLIERTES PROGRAMM - Rund um den Monviso – wild (querbeet)

Rund um den Monviso – wild (querbeet)

Ein „Muss“ für einen jeglichen Bergwanderer, der in unsere Täler kommt.

Diese Version ist eine kleine Variante, bei der man an der Berghütte „Rifugio Giacoletti“ vorbeikommt und somit die Möglichkeit hat die wildere Seite des „Re di pietra“ (König der Steine) zu bewundern.

Wanderkarte

 

TAG 1

Castello – Rif. Vallanta – Colle di Vallanta – Ref. du Viso

1.200 m Höhenunterschied

Gesamtdauer der Wanderung: zirka 6 Stunden

 

TAG 2

Ref. du Viso – Colle delle Traversette – Rif. Giacoletti –
Rif. Quintino Sella

800 m Höhenunterschied

Gesamtdauer der Wanderung: zirka 6 Stunden

 

TAG 3

Rif. Quintino Sella - Passo Gallarino – Passo San Chiaffredo – Castello

300 m Höhenunterschied

Gesamtdauer der Wanderung: zirka 4 Stunden

 

 


DETAILLIERTES PROGRAMM

PREISE / TARIFE

FAQ – ALLGEMEINE FRAGEN

ANMELDEFORMULAR

ANREISE - WIE KOMME ICH ZUM „ SENTIERI INSIEME 2017“

WEITERE INFOS ZU DEN TÄLERN DES MONVISO

SERVAS